cheetah87

Chee Tah und das Leben
 

Meta





 

Was für ein Tag

er fing schon komisch an^^ und nun...vor einigen Monaten gab es einen Mann in meinem Leben für den ich alles getan hätte, um ganz genau zu sein war es der 18.06.09, unsere Väter hatten an diesem Tag geburtstag...es kam eine Nachricht von ihm und da stand so ca. drin: "Heut ist dein glückstag" wir fingen an ständig miteinander zu schreiben sehr sehr schnell war vollkommendes vertrauen da und gefühle entwickelten sich zumindest einseitig...naja...es gab unglaublich viele schöne Momente zwischen uns, liebevolle Worte, und unzählige SMS....nur irgendwann hörte es einfach auf...wie eine Seifenblase die einfach plötzlich zerplatzte...Ich redete mehr mit seinem Kumpel als mit ihm, weil wir uns irgendwie nix mehr zu sagen hatten und wenn kam nur streit bei raus...JA, ich hatte mich zu schnell verliebt, vllt habe ich ihn damit auch überrand...Und dan kam plötzlich SIE...und ich wurde von jetzt auf gleich einfach eingetauscht, es tat mir unglaublich weh und doch konnte ich nix machen...Jetzt zu Neujahr bekomme ich eine Mail...diese typische "ich schick mal allen eine mail mit gesundes neues" scheiß^^ das gespräch vertiefte sich nun und raus kam..."magst du mit mir in die schweiz" naja so ähnlich^^ und nun stehen wir da und diskutieren die probleme von damals aus, was falsch lief, was hätte passieren sollen...WARUM jetzt aufeinmal? Damals als es so kam und er plötzlich diese andere hatte ahb ich gesagt "irgendwann bereut er es mich gehen zu lassen haben" bereut er es jetzt wirklich und wenn ja warum??? Wieso kommt es jetzt??? Das Neujahr so unglaublich Emotionale Wellen hat ist mir ja bewusst...aber was ist es nur??????

1.1.10 15:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen